Herausgeber

Hämato-Onkologische
Überörtliche Gemeinschaftspraxis Pasing und Fürstenfeldbruck

Gesellschafter:

  • Dr. med. Burkhard Schmidt
  • Dr. med. Michael Fromm
  • Dr. med. Elisabeth Wiesmeier
  • Dr. med. Petra Seufert
  • Dr. med. Peter Klapthor
  • Dr. med. Matthias Zingerle

Bäckerstraße 4, 81241 München Pasing

verantwortlich gemäß § 6 MDStV:

Dr. Burkhard Schmidt

Sitz der Gesellschaft: München

UStIDNr.: DE256230107

Zuständige Aufsichtsbehörde: Ärztlicher Bezirksverband Oberbayern,
Elsenheimerstr. 63, 12345 München

Zuständige Ärztekammer:
Bayerische Landesärztekammer, Mühlbauerstr 16, 81677 München

Berufsbezeichnungen: Arzt (Approbation in der Bundesrepublik Deutschland), Dr. med. (verliehen in der Bundesrepublik Deutschland)

Bayerische Berufsordnung Ärzte

Konzept und Gestaltung

Steffen Pöhlmann
Kontor für Kommunikation
www.kontor-fuer-kommunikation.de

Umsetzung

EsPresto AG
www.espresto.de

Urheberschaft

© Hämato-Onkologie, München Pasing (Deutschland). Alle Rechte vorbehalten.
Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf dieser Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Website darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Wir weisen darauf hin, dass auf den Websites enthaltene Bilder teilweise dem Urheberrecht Dritter unterliegen können.

Haftung

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann keine Gewähr für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen übernommen werden. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.

Links

Sofern von dieser Website auf Internetseiten verwiesen wird, die von Dritten betrieben werden, übernimmt die Hämato-Onkologie keine Verantwortung für deren Inhalte, da sie darauf keinen direkten Einfluss hat.

Datenschutzhinweise

Diese Erklärung zum Datenschutz erläutert Ihnen, welche Informationen die Hämato-Onkologische Gemeinschaftspraxis Pasing und Fürstenfeldbruck, während Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten erfasst und wie diese Informationen genutzt werden. Verantwortliche Stelle der Datenverarbeitung ist die Hämato-Onkologische Überörtliche Gemeinschaftspraxis Pasing und Fürstenfeldbruck, Bäckerstraße 4, 81241 München Pasing. Weitere Informationen finden Sie im Impressum (weiter oben auf dieser Seite).

Welche Daten erheben wir und wofür nutzen wir sie?

Ihre Zugriffsdaten

Wenn Sie unsere Internetseiten aufrufen, wissen wir grundsätzlich nicht, wer Sie sind. Wir erheben beim Zugriff auf unsere Internetseiten statistisch zu Zwecken der Sicherstellung eines ordnungsgemäßen Betriebes, zur Marktforschung und zur bedarfsgerechten Gestaltung der Internetportale automatisiert und anonymisiert jedoch folgende Daten:


  • Internet-Protokoll-Adresse (IP),
  • Datum und Uhrzeit,
  • der Status der Abfrage,
  • die übertragene Datenmenge,
  • die aufgerufenen Dateien,
  • die Internetseite, von der ein Nutzer auf diese Website gekommen ist (Referrer),
  • die Produkt- und Versionsinformationen des verwendeten Internetbrowsers.
Nutzung Ihrer Zugriffsdaten

Die zumindest kurzzeitige Speicherung der IP-Adresse ist aufgrund der Funktionsweise des Internets technisch erforderlich. Wir wissen jedoch nicht, welche IP-Adresse Sie verwenden, können also keinen Personenbezug herstellen. Die IP-Adressen werden außerdem vor jeglicher Verarbeitung gekürzt und nur anonymisiert weiterverarbeitet. Es erfolgt keine Speicherung oder Verarbeitung der ungekürzten IP-Adressen.

Ihre E-Mail-Adresse

Ihre E-Mail-Adresse nutzen wir zu dem Zweck, für den Sie sie uns zur Verfügung gestellt haben. Wir kommunizieren mit Ihnen zur Beantwortung Ihrer Anfragen und wickeln vertragliche Korrespondenz darüber ab.

Widerspruch der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse

Sie können der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit widersprechen, z.B. per E-Mail-Nachricht an uns. Die Kontaktdaten des Verantwortlichen finden Sie weiter unten am Ende dieser Erklärung.

Weitergabe Ihrer Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, stets auf freiwilliger Basis, sofern Sie der Nutzung zugestimmt haben. Zugriffsdaten werden automatisiert protokolliert. Nur in besonderen Ausnahmefällen erfolgt eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Insbesondere zur strafrechtlichen Verfolgung bei Missbrauch oder Angriff auf unsere IT-Infrastruktur.

Schutz Ihrer Daten vor Missbrauch

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Wir haben umfangreiche technische und betriebliche Vorkehrungen getroffen. Unsere Sicherheitsverfahren werden regelmäßig überprüft und dem technologischen Fortschritt angepasst. Unsere Mitarbeiter sind zur Wahrung der Vertraulichkeit verpflichtet. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Bei Missbrauchsversuchen oder Serverfehlern können zur Fehleranalyse umfangreichere Protokolle angefertigt werden. Diese können neben den Zugriffsdaten auch die vollständige IP und weiter Details enthalten. Diese Daten werden ausschließlich zur Analyse von Fehlern oder Missbrauch genutzt. Nach erfolgreicher Analyse werden diese Daten umgehend gelöscht.

Ihre Rechte


  • Ihr Recht auf Auskunft:
    Sie haben das Recht auf Auskunft über die zu Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten.
  • Ihr Recht auf Löschung der Daten:
    Sie haben das Recht darauf, dass wir Ihre Daten löschen, wenn diese nicht mehr gespeichert werden dürfen.
  • Ihr Recht auf Einschränkung der Verarbeitung:
    Sie haben das Recht darauf, dass wir Ihre Daten nur eingeschränkt verarbeiten, wenn Sie Zweifel an der Richtigkeit der Daten oder der Rechtmäßigkeit der Verarbeitung haben.
  • Ihr Recht auf Berichtigung der Daten:
    Sie haben ein Recht auf Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten, sollten wir diese von Ihnen unrichtig gespeichert haben.
  • Ihr Recht auf Widerspruch der Nutzung ihrer Daten:
    Sie haben das Recht auf Widerspruch und können uns hierzu kontaktieren.

Ihr Kontakt zum Verantwortlichen für Datenschutz

Für Ihre Anliegen zum Datenschutz stehen wir Ihnen gern unter der unten benannten Anschrift und E-Mail-Adresse zur Verfügung. Wenden Sie sich bitte ebenfalls an uns, wenn Sie die Ihnen zustehenden Rechte auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten bzw. auf Berichtigung oder Löschung dieser Daten sowie Einschränkung und Widerspruch der Verarbeitung geltend machen wollen (Art. 12 bis 23 DSGVO).


Postalisch:

Datenschutzbeauftragter
Hämatologisch-onkologische Praxisgemeinschaft
Bäckerstraße 4
81241 München Pasing


Per E-Mail:
praxis@onkologie-pasing.de


oder per Fax:
089 - 82 99 660