Sämtliche Therapien sind ambulant durchführbar, das heißt, Sie erhalten die Therapie in unserer Praxis. Ein Krankenhausaufenthalt wird nicht notwendig.

  • Chemotherapie intravenös (Armvene oder über
    Chemoport) auch mit tragbarem Pumpensystem
  • Onkologische Antikörper- und Immuntherapie
  • Auf Wunsch Therapie im Rahmen innovativer Studienprotokolle (sofern für Ihre Krankheit verfügbar)
  • Transfusion von Blut und Blutplättchen (EK und TK)
  • Stimulation der Blutbildung mit Wachstumsfaktoren
  • Substitutionstherapie bei Gerinnungsstörungen
  • Substitutionstherapie bei Immundefekten
  • Schmerztherapie
  • Palliativmedizinische Therapiemaßnahmen
  • Einleitung häuslicher Therapiemaßnahmen
  • Nachsorge/Kontrolle